Sammlungen

26 Artikel, die jeder Reisende in seiner Brieftasche haben sollte

26 Artikel, die jeder Reisende in seiner Brieftasche haben sollte

1. Bankkarten

Verlassen Sie Ihr Zuhause niemals ohne Ihr Visum und mindestens zwei Belastungen, insbesondere wenn Sie mehr als ein Bankkonto haben (was immer eine gute Idee ist).

2. Mitgliedskarten für Lebensmittelgeschäfte

Der kleinste Reisende weiß, dass jeder Dollar, der für eine Schachtel Müsli oder eine Tube Zahnpasta gespart wird, ein weiterer Dollar ist, den er für den ausgeben kann Nächster Schachtel Müsli oder Zahnpasta.

3. Minispiegel

Vanity ist kein Laster für Rucksacktouristen. Trotzdem hat ein Spiegel mehr Funktionen, als sich als Anhalter anständig aussehen zu lassen. Es kann auch als Notsignal verwendet werden. Wenn eine tote Kamera herumliegt, kann die hauchdünne Metallscheibe im Objektiv geborgen werden und ist superleicht und reflektierend.

4. Hostelling International Karte

Ein weiteres Muss für jeden Reisenden. Hostelling International ist eine der größten Hostelling-Ketten der Welt mit über 4.000 Hostels in über 80 Ländern. Als Mitglied erhalten Sie vorrangige Reservierungen und Rabatte und sind außerdem für jährliche Gewinnspiele berechtigt.

5. Kabelbinder drehen

Alles andere als schwerelos mit tausend Anwendungen und Zählungen.

6. Internet / Telefonkarte

Unsere Bindung an zu Hause beruht oft auf einer freundlichen E-Mail oder einem Telefonanruf eines Freundes oder Familienmitglieds. Eine Minutenration in Kartenform zu haben, ist das psychologische Sicherheitsnetz, das es uns ermöglicht, in Bewegung zu bleiben, selbst wenn wir überfordert sind.

7. Erste Hilfe / andere Zertifizierungen

Wenn Sie sich für eine Arbeit im Ausland entscheiden, zeigt eine Dokumentation in 8 x 5 cm-Form nicht nur Weitsicht, sondern macht Sie auch gegenüber Behörden und Arbeitgebern glaubwürdig.

8. Kranken- / Versicherungskarte

Bleiben Sie sicher, bleiben Sie schlau, kennen Sie Ihre Blutgruppe und führen Sie Aufzeichnungen über Ihre Allergien, Impfungen und Notfallkontaktinformationen.

9. Gutscheine und Briefmarken

Eine andere Strategie des sparsamen Reisenden. Kostenlose Mahlzeiten, Stempelkarten und Rabatte summieren sich schließlich, und selbst wenn es sich nur um einen Kaffee oder eine fröhliche Mahlzeit von einem McDonalds in Bolivien handelt, ist dies die Tatsache frei Irgendwie schmeckt es besser und macht sich keine Sorgen mehr um Ihr Geld. Besonders wichtig, wenn Sie häufig Ketten verwenden.

10. Tasten

Die Größe eines kleinen Nagels und praktisch zum Befestigen Ihres Mantels, als Token für ein freundliches Pokerspiel in einem Nachtzug, zum Einstellen eines wackeligen Stuhls in einem Restaurant oder zum Anbringen an einem Angelhaken als Köder.

11. Mini-Flash-Laufwerk und Licht

Das Tragen eines Flash-Laufwerks ist eine hervorragende Möglichkeit, Fotos zu teilen, Dokumente wie eBooks oder Pass-Scans zu kopieren, Filme auf langen Busfahrten anzusehen und vor allem Musik auszutauschen (insbesondere, wenn die Karte Ihrer Reisen weniger Kilometer als die Musik und gemessen wird die Leute, die Sie damit bekannt gemacht haben). Einige Laufwerke sind auch mit einer Miniatur-LED-Taschenlampe ausgestattet, die unzählige Vorteile bietet, nicht zuletzt die Suche nach einer Steckdose in einem dunklen Raum.

12. Identifizierung

Ein weiteres Kinderspiel, beschränken Sie sich nicht nur auf ein Stück. Passkopien, Führerscheine, Studentenausweise (ISIC), zum Teufel, sogar Ihre Mitgliedskarte für das Boulder-Fitnessstudio. Je mehr Sie haben, desto mehr sagen Sie, dass Sie es sind Siedesto besser ist es für Sie, wenn Sie einen engen Grenzübergang oder eine Zollkontrolle durchführen (obwohl der von der Regierung ausgestellte Ausweis der beste ist).

13. Kartonlineal

Ich habe diesen versehentlich abgeholt. Viele Notebooks haben ein Papplineal auf der Rückseite, das Sie ausschneiden können, und es passt gut in die meisten Brieftaschen.

14. Daumengroßer Bleistift

Auch wenn Sie kein Schriftsteller sind, ist ein kleiner Bleistift mit einem guten Radiergummi der Schlüssel zu verantwortungsvollem Reisen. Notieren Sie Telefonnummern oder E-Mail-Adressen von Mitreisenden, Abfahrtszeiten von Bussen, Adressen zu einem Hostel oder sogar ein Wort in einer Fremdsprache, die Sie später nachschlagen möchten. Es dient auch als Rolle für Klebeband, trockenen Zunder, Zahnstocher und Kerze. Ja, Sie können Stifte als Kerzen verwenden. Nicht sehr lange, aber sie funktionieren.

15. Abnehmbarer Rasierkopf

Ein abnehmbarer Mach 3 ist klein und sicher und bietet die Möglichkeit, sich unterwegs zu rasieren. Zur Not kann der Kunststoffkopf auch zerlegt und jede Klinge einzeln entfernt werden.

16. Büroklammern und Gummiband

Ein paar Büroklammern und Gummibänder nehmen praktisch keinen Platz ein und sind der beste Freund eines praktischen Reisenden, wenn es darum geht, eine Haarspange mit MacGyver zu versehen, ein Armband zu befestigen, Ihre Wäsche an Ort und Stelle zu halten oder einfach eine Seite in einem geliehenen zu markieren. Eselsohr Lonely Planet.

17. Nähnadel und ein Meter Faden

Für Notoperationen, ob an sich selbst oder an einer abgenutzten Cargohose. Kann mit einer Druckbleistiftfüllung sicher in der Plastikhülle aufbewahrt werden.

18. Wasserdichte "Strike Anywhere" -Matches

Kein zwingender Punkt. Wenn Sie jedoch ernsthaft bummeln und am Straßenrand campen, ist das oben genannte Nachfülletui ein ausgezeichneter wetterfester Behälter für ein paar Streichhölzer.

19. Visitenkarten

Sie müssen sowohl Einheimischen als auch Reisenden begegnen, und nicht wenige von ihnen haben Visitenkarten. Sie wissen nie, wann Sie ihre Gastfreundschaft in Anspruch nehmen oder den Gefallen erwidern müssen. Sie sind die inoffizielle, unterirdische Art, Menschen mit anderen Menschen zu verbinden. Sie dienen auch als Notfallpapier, wenn Sie etwas aufschreiben müssen, bevor Sie es vergessen.

20. Zusätzliche Passbilder

Ein weiteres leichtes und leicht zu tragendes Produkt. Sagen Sie, wenn Sie ein Last-Minute-Working-Holiday-Visum in Australien beantragen möchten.

21. Übertragbare Bustickets

Ein paar zusätzliche Transit- oder U-Bahn-Tickets können Sie zur Not aus der Klemme bringen. Abgesehen von Zigaretten sind sie wahrscheinlich das zweitbeste Nomadenangebot, wenn Sie einen neuen Freund finden möchten.

22. Zusätzliche Speicherkarte

Ein sicherer Ort für diese Alben.

23. MEC-Karte

Wenn Sie Kanadier sind, ist dies einer der wenigen Punkte, die Sie auszeichnen - das Vorhandensein Ihrer Mountain Equipment Co-op-Mitgliedskarte. Sie wissen nie, wann Sie Ihre Outdoor-Artikel überholen müssen.

24. Fahrradschlüssel

Das zuverlässigste Transportmittel, ausgenommen Ihre eigenen zwei Füße.

25. Geld

In vielen Ländern gibt es bargeldbasierte Volkswirtschaften, an die man sich manchmal nur schwer gewöhnen kann, wenn man aus einer kartenbasierten Wirtschaft wie Kanada oder den USA stammt. Wenn Sie immer sicherstellen, dass Sie genügend Papiergeld zur Verfügung haben, wird das Reisen weniger stressig, insbesondere wenn Sie vorausplanen und mehr als eine Währung zum Handeln haben. Wenn möglich, halten Sie Ihre Münzprägung auf ein Minimum.

26. Schnürsenkel

Einige Leute haben Brieftaschenketten. Ich entscheide mich für einen haltbaren Wanderschuh, der gleichzeitig als Ersatz für meine Stiefel dient.

Schau das Video: I CLIP - Test Fazit nach ca. 1,5 Jahren u0026 Münzfach + RFID Schutz. Slim Wallet. Review. DEUTSCH (Oktober 2020).