Information

Warum das US-Gefängnissystem im Vergleich zum Rest der Welt so durcheinander ist

Warum das US-Gefängnissystem im Vergleich zum Rest der Welt so durcheinander ist

Die Inhaftierungskultur der Vereinigten Staaten ist durcheinander und das schon lange. Wir neigen dazu, einen "hart gegen Kriminalität" -Ansatz bei der Strafverfolgung mit einem "hart gegen Kriminelle" -Ansatz zu verwechseln, und als solcher haben wir die weltweit höchsten Inhaftierungsraten (nicht zuletzt dank der privaten Gefängnisindustrie) mit 25% der Welt gesamt Gefangene.

Offensichtlich machen wir etwas falsch.

Hank Green, schnell sprechender Lord des Internets und die Hälfte des hervorragenden YouTube-Teams vlogbrothers, hat sich mit der Design-Site visual.ly zusammengetan, um diese Animation zu erstellen, die sich auf die Grundlagen des US-Gefängnissystems konzentriert und darauf, wie es sich viel mehr konzentriert stark auf das "Bestrafungs" -Element der Verbrechensbekämpfung und nicht genug auf Korrekturen und Abschreckung. Probieren Sie es aus und teilen Sie es: Alle Amerikaner müssen das sehen.

Schau das Video: Knast in den USA - Isolationshaft für Schwerverbrecher DOKUHD (Oktober 2020).