Interessant

Wie man einen Kanadier-Jamaikaner verärgert

Wie man einen Kanadier-Jamaikaner verärgert

Ich habe den größten Teil meines Lebens mit meiner jamaikanischen Familie verbracht und einen guten Teil (okay, alle) meiner prägenden Jahre damit verbracht, die Kunst zu üben, sie wütend zu machen. Ich betrachte mich als einen Experten, wenn es darum geht, einen Jamaikaner zu verärgern, aber ich bin kein Jamaikaner. Ich bin Kanadier und Jamaikaner, was verschiedene Szenarien mit sich bringt, die dazu führen, dass ich sauer bin.

Fragen Sie, wo wir sind Ja wirklich von.

Ich erinnere mich, dass ich dies in meinem Civics-Lehrbuch der zehnten Klasse gelesen habe: Kanada ist ein „kulturelles Mosaik“ - Kanadier behalten ihre einzigartige ethnische Identität bei und tragen gleichzeitig zur Nation als Ganzes bei.

Wir sind auch verdammt stolz darauf, schon allein deshalb, weil es im Gegensatz zur amerikanischen Assimilationskultur des „Schmelztiegels“ steht. Aus diesem Grund denken die Leute, dass es in Ordnung ist, ein Gespräch folgendermaßen zu eröffnen:

    "Woher kommst du?"

    "Kanada."

Wenn Sie noch mehr auf eine Reaktion reagieren möchten, setzen Sie einen verwirrten Ausdruck auf Ihr Gesicht und werfen Sie ein „wirklich“ für ein gutes Maß ein.

    „Nein, wo bist du? Ja wirklich von?"

    "Toronto."

    "Ja, aber wo wurden deine Eltern geboren?"

    "Jamaika."

Um uns wirklich zum Laufen zu bringen, gehen Sie wie folgt vor:

"Du bist Jamaikaner? Genial - ich liebe Bob Marley! “

Du und so ziemlich die ganze Welt. Ernsthaft. Wir mögen auch Bob Marleys Musik, aber wir sind in Kanada aufgewachsen. Wir mochten Nelly Furtado und Celine Dion genauso wie den nächsten.

In gewisser Weise sind wir nur froh, dass Sie nicht Sean Paul oder jemanden gesagt haben, der so peinlich ist, aber wenn Sie wirklich auf den Rücken klopfen möchten, sagen Sie, dass Sie Beres Hammond oder Tarrus Riley lieben. Dann können wir reden - solange Sie das nicht fragen:

"Wissen Sie, wie man" Jamaikanisch "spricht?"

Du meinst Englisch? Denn das ist die Amtssprache des Landes. Unsere Eltern sprechen Englisch, unsere Großeltern sprechen Englisch und so weiter, wenn auch mit Akzent. Wenn Sie sich auf den jamaikanischen Patois beziehen, von dem wir vermuten, dass Sie es sind, lautet die Antwort immer "Nein", wenn wir glauben, dass Sie versuchen werden, uns dazu zu bringen, etwas zu sagen. Sobald wir das tun, führt es entweder zu Lachen oder zu Quietschen darüber, wie cool es ist.

Für diejenigen jamaikanischer Abstammung, die überhaupt nicht in Jamaika gelebt haben, haben wir nicht immer die positivste Bindung zu Patois - wir haben es im Allgemeinen nur gehört, als wir in Schwierigkeiten mit unseren Eltern aufwuchsen. Wenn wir das Glück hatten, andere jamaikanische Klassenkameraden zu haben, haben wir uns vielleicht über Sie lustig gemacht, weil Sie so eine nervige Frage gestellt haben.

Zitat Coole Rennen zu uns.

"Sanka, bist du tot?" Die Häufigkeit, mit der wir diese Linie geschlachtet haben, reicht aus, um unser Blut zum Kochen zu bringen. Die ursprüngliche Linie wurde in erster Linie geschlachtet. Coole Rennen basierte tatsächlich auf einer großartigen Geschichte, die eine interessante Studie über Rassismus im Sport und das Übertreffen der Chancen gewesen sein könnte. Stattdessen ist es eine Pointe geworden.

Die meisten Schauspieler, die im Film Jamaikaner spielten, waren keine Jamaikaner, ihre Akzente waren schrecklich und es spielten Stereotypen über Jamaikaner auf. Die Tatsache, dass Sie es zitieren, setzt diese Karikaturisierung der Jamaikaner im Film nur fort. Denken Sie also eine Sekunde nach, bevor Sie dies tun, nachdem Sie gesagt haben, wie sehr Sie es lieben.

Dies gilt auch für die Aussage „Kein Problem, Mann.“ Wir werden Ihnen unerträgliche Schmerzen wünschen.

Angenommen, alle Männer in unserer Familie haben Dreadlocks und sind Rastafari.

Nur 3% der Jamaikaner praktizieren Rastafari. Nach allem, was ich über Rastafari weiß (Anmerkung: Fügen Sie nicht den -ismus hinzu - das ist Teil der „babylonischen Kultur“, die sie kritisieren), praktizieren sie nicht in traditionellen Kirchen und Jamaika hat tatsächlich die meisten Kirchen pro Quadratmeile die Welt. Die meisten Jamaikaner sind Christen, und das gilt im Allgemeinen auch für unsere Familien.

Bestehen Sie darauf, dass Wein ein Getränk ist.

Rum und Red Stripe sind Getränke. Wein ist ein Tanz. Vielleicht möchten Sie es "twerking" nennen und Miley Cyrus erziehen, aber die Jamaikaner taten es lange bevor die jugendliche Königin überhaupt geboren wurde.

Angenommen, wir haben als Erwachsener nur Jerk Chicken gegessen.

Eigentlich nur zum Abendessen. Zum Frühstück gab es Jamaikas Nationalgericht, Ackee und Saltfish, mit gebratenen Kochbananen und gebratenen Knödeln. Zum Mittagessen Ochsenschwanz-Eintopf über Reis und Erbsen mit Brotfrüchten. Als Snack hätten wir ein jamaikanisches Pastetchen mit Kakaobrot. Dann und nur dannHatten wir Jerk Chicken mit gedämpftem Callaloo, gekochten grünen Bananen, irischen Kartoffeln und Yamswurzeln, einer Seite frisch gepressten Zuckerrohrsafts und Ananas-Rum-Kuchen auf dem Kopf, hergestellt aus Ananas, die direkt aus dem Mutterland geliefert wurden, zum Nachtisch.

Oder wir hatten Pasta. Es war ein Fehler.

Schau das Video: Grabner ADVENTURE Schlauchkanu (Oktober 2020).