800-Pfund-Schneeball stürzt in Studentenwohnheim in Portland, Oregon

800-Pfund-Schneeball stürzt in Studentenwohnheim in Portland, Oregon

(Über)

ZULETZT ERFAHRTE PORTLAND schneemaggeddon; 12 Zoll Schnee fielen und schlossen Geschäfte und Straßen in der ganzen Stadt, die nicht auf das Wetter vorbereitet waren. Es war großartig, weil es meinen arbeitsfreien Tag in einen fünftägigen Aufenthalt verwandelte.

Nur eine Meile von meiner jetzigen Wohnung entfernt sahen einige Studenten des Reed College dies als Gelegenheit, endlich den größten Schneeball zu bauen, den der Campus jemals gesehen hatte. Den beiden Mathe-Majors gelang es, sich auf den Weg zu einem zu machen 800 Pfund, 40 Zoll breiter Schneeblock, bevor Sie die Kontrolle darüber verlieren. Es rollte einen Hügel hinunter und prallte gegen ein Reed College Apartment auf dem Campus, riss eine Wand von den Stollen und kostete fast 3.000 Dollar Schadenersatz.

Als ich zu Reed ging, lebte ich tatsächlich in der Wohnung direkt darüber, und die Wände sind so dünn, dass ich Ihnen garantieren kann, dass jeder im gesamten Komplex es spürte, als dieser Schneeball schlug - genau wie jeder wusste, als ich stattdessen Filme sah zu arbeiten, wenn meine Nachbarn seltsamen Sex hatten oder wenn der Typ unter mir seine neueste Charge Meskalin reinigte.


Schau das Video: Schweres Heißluftballon-Unglück nahe St. Goar