Die seltsam erhebende Botschaft, aus der ich herauskam Ihr

Die seltsam erhebende Botschaft, aus der ich herauskam <i>Ihr</i>

Ich bin eine nostalgische Person. Ich habe immer das Gefühl, ich hätte zu einem anderen Zeitpunkt in der Geschichte geboren werden sollen, einer Zeit, die für mich Sinn machte, in der die Probleme, mit denen ich mich befassen musste, nicht darin bestanden, verarbeitetes Junk Food oder Atombombenangst zu essen. Filme über die Zukunft lassen mich immer etwas deprimiert, weil die Gesellschaft einfach so aussieht beschissen - Ich möchte nicht im Weltraum leben, ich möchte keine verflüssigten Abendessen essen und ich möchte keine echte Version von erhalten Wall-E.

Also ging ich hinein Ihr Ich denke, es wäre ein dummer Film über einen introvertierten Verrückten, der sich mehr dem Cybersex hingibt als realistisch unterhaltsam. Ich bin fast unter Tränen gegangen, nicht weil die Geschichte besonders Oscar-würdig war, sondern weil ich das Gefühl hatte, einen Film über die Zukunft zu sehen - und es hat mich wirklich aufgeregt.

Ich werde keine Spoiler geben, aber Ihr ist im Wesentlichen eine Geschichte über einen Mann und sein künstlich intelligentes „Betriebssystem“, kurz OS. Das Betriebssystem hat einen Namen - Samantha - und sie werden in eine Beziehung verwickelt, die auf den ersten Blick seltsam erscheint. Ich denke jedoch, dass die meisten Zuschauer im Verlauf des Films emotionaler mit der Handlungslinie und der Charakterentwicklung in Verbindung stehen werden und weniger mit der Idee, dass dieser Typ, heilige Scheiße, mit seinem Computer zusammen ist.

Der Futurismus spielt eine große Rolle für die Wirksamkeit von Ihr. Es ist kein genaues Datum festgelegt, aber Theodore Twombly und seine Kohorten leben in einem Los Angeles der Zukunft (vor Ort gedreht sowie in Shanghai, China). Kostüme sind clever gestaltete Outfits, die der Mode-Regel des recycelten Stils folgen - die Charaktere tragen vertraute Designs mit leichten Variationen anstelle von nützlichen Overalls oder die empörenden geometrischen Konstruktionen, die wir oft in anderen Filmen sehen, die Gesellschaften im Weltraumalter darstellen.

Sprachgesteuertes Personal Management, tastaturlose Computer, die mit einem Fingerwisch arbeiten, und projektionsbasierte Videospielsysteme fühlen sich alle wie natürliche Fortschritte der sich schnell entwickelnden Technologien an, die in unserer heutigen Zeit existieren. Wo ich normalerweise von auffälligen Science-Fiction-Elementen wie fliegenden Autos, Teleportationsgeräten und außerirdischen Kriegsherren enttäuscht bin, war ich aufgeregt, mir vorzustellen, dass ich früher oder später ein lebender Teil von sein würde IhrZukunftsvision.

Warum in eine Welt von Menschen gehen, die Sie nicht verstehen, wenn es eine Komfortzone von Gleichgesinnten gibt, mit denen Sie über ein Headset sprechen können?

Während viele Leute, die ich kenne, vor dem Gedanken zurückschrecken, dass diese mechanisierten Versionen von uns unheimlich bald Teil unseres Lebens sein werden, war ich fasziniert von der Idee, jederzeit eine „Person“ für mich zu haben. Wer möchte nicht ein Computersystem, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, wer kennt Sie besser als Sie selbst? Wie viele von uns suchen Freunde oder romantische Partner, die uns so ergänzen, dass wir uns fast wie Spiegelbilder unserer selbst fühlen?

Einer der coolsten Teile von Ihr So nehmen die Charaktere die neue Betriebssystemtechnologie an. Twombly ist nicht der einzige, der sich mit künstlicher Intelligenz beschäftigt - sein Kollege Paul nimmt Twombly zu einem doppelten Date mit seiner menschlichen Freundin und seine Nachbarin Amy findet im Betriebssystem eine beste Freundin, die ihr Ex-Ehemann zurückgelassen hat. Es hat seine eigenen Komplikationen und emotionalen Achterbahnen, aber die Tatsache bleibt - die Betriebssysteme sind es Dort für Sie. Nicht viele Leute können das selbst über ihre besten Freunde sagen.

Denken Sie an die Leute, denen ein Betriebssystem helfen könnte. Manchmal brauchen wir nur eine „Cheerleaderin“ in unserem Leben, um unser Selbstvertrauen zu stärken und uns das Gefühl zu geben, geschätzt zu werden. Es ist auch hilfreich, wenn jemand die Teile Ihres Lebens verwaltet, die Sie vernachlässigen - Besprechungen, Junk-Mail, Einkaufslisten, Geburtstage der Menschen (geben Sie es zu - Sie würden sich nicht an Ihre eigenen erinnern, wenn Facebook Sie nicht daran erinnert hätte).

Ein Betriebssystem könnte für ältere Menschen nützlich sein, die sich möglicherweise von ihren Familien entfremdet haben oder isoliert leben, die Sozialisation benötigen, um eine geistige Verschlechterung zu verhindern, aber ihre Häuser nicht verlassen können. Menschen, die Pech in der Liebe haben, die vielleicht noch nie bedingungslose Zuneigung von jemandem erfahren haben, die unter sozialer Angst leiden, sich aber mit einem intuitiven System wohl fühlen, das sie versteht, ohne sich verletzlich oder ausgesetzt fühlen zu müssen.

Während die Sozialisation des Menschen wichtig ist, ist es schwieriger, jemandem zu sagen, er solle raus und „sozial“ sein, als es sich anhört. Ich kenne Leute, die ihre ganze Zeit mit Videospielen verbringen, und ich habe sie immer dafür kritisiert, dass sie unsozial sind und das Haus nie verlassen. Aber ich habe mich geirrt - sie waren sozial, nur virtuell. Warum in eine Welt von Menschen gehen, die Sie nicht verstehen, wenn es eine Komfortzone von Gleichgesinnten gibt, mit denen Sie über ein Headset sprechen können?

Der Abschluss von Ihr kann Sie überraschen oder vorhersehbar sein, abhängig von Ihrem Denkprozess. Die Zuschauer müssen berücksichtigen, dass wir trotz der rasanten Entwicklung keine Angst vor Technologien im OS-Stil haben müssen. Wir können es annehmen und es funktionieren lassen. Facebook, Textnachrichten und andere "gescreente" Teile unseres Lebens machen uns nicht weniger sozial - wir sind immer noch sozial, nur auf eine andere Art und Weise.

Und das ist meiner Meinung nach die Definition des technologischen Fortschritts.


Schau das Video: Portaltage Energien - Loslassen, Rückzug, das Unbekannte - Wiedergeburt!!!