Sammlungen

Wie man Safer Sex auf der Straße hat

Wie man Safer Sex auf der Straße hat

Bei allen Artikeln über Langzeitreisen, den Packlisten und dem ultraleichten Bragfest "Ich habe nur 15 Pfund den gesamten Appalachian Trail entlang getragen" wird nicht viel über Safer Sex diskutiert.

Es scheint, als würde mindestens die Hälfte der Bewohner eines Hostels über den gemeinsamen Esstisch miteinander flirten, und viele traditionelle Backpacker-Aktivitäten (starkes Trinken in lokalen Pubs, Adrenalin-Wanderungen durch die Anden) führen dazu Art von Situationen, in denen Kleidung geschält und Risiken eingegangen werden können. Aber keine der Diskussionen über Reisesicherheit, weder vor Ihrer Abreise noch während Sie bereits im holprigen Bus zur guatemaltekischen Grenze sitzen, beinhaltet in der Regel, wie Sie auf Langzeitreisen den sichersten Sex haben können.

Es ist etwas unverantwortlich, all Ihre Malariapillen zu bekommen und dann die Möglichkeit nicht anzuerkennen, dass Ihre neuen Freunde wesentlich häufiger an Krankheiten erkranken. Sie sollten Ihren Krankheitsstatus kennen, bevor Sie das Haus verlassen (eine weitere Reihe von Tests, die mit Ihren festlichen Tetanus- und Hepatitis-A-Aufnahmen einhergehen!), Damit Sie wissen, wo Sie anfangen, aber hier sind einige andere Dinge zu beachten.

Keine Schande

Ich habe einen echten Ärger mit Leuten gegen Leute, die Formulierungen wie "Bist du sauber?" Verwenden. über den Krankheitsstatus sprechen. Es gibt eine Menge Stigmatisierung gegen sexuell übertragbare Infektionen, von denen die meisten mit einer schnellen Menge Antibiotika geheilt werden können, vorausgesetzt, Sie fangen sie rechtzeitig (Syphilis kann, wenn Sie sie nicht rechtzeitig fangen, Ihr Rückenmark hinaufwandern und Ihr Gehirn fressen !).

In den meisten Fällen sind sich Menschen, die sexuelle Infektionen übertragen, nicht bewusst, dass sie diese haben, weil sie keine Symptome haben. Wütend auf jemanden zu sein, der es nicht wusste und sich wirklich schuldig fühlt, weil er eine leichte Krankheit weitergegeben hat, ist das Äquivalent dazu, jemandem eine neue zu reißen, weil er dich erkältet hat. Chlamydien zu bekommen ist eigentlich besser als eine Erkältung zu bekommen, weil man Medikamente dafür nehmen kann; Nichts, was Sie gegen eine Erkältung tun, lässt sie verschwinden, aber die Zeit.

Menschen mit Herpes simplex II können das Virus abwerfen (übertragen), ohne dass es überhaupt zu einem Ausbruch kommt. Daher ist es auch möglich, dass die Person, die nett war und Ihnen sagte, sie habe Herpes, nicht die Person ist, die es Ihnen gegeben hat. Es könnten drei Partner gewesen sein vor von jemandem, der nicht einmal wusste, dass sie infiziert waren. Behandeln Sie also alle Partner mit Respekt und Ehrlichkeit, weil sie es verdienen, und Sie auch.

Lassen Sie sich regelmäßig testen, was auch immer das für Sie bedeutet. Ja, sogar in Übersee.

Wie im vorherigen Punkt erwähnt, weisen viele sexuell übertragbare Krankheiten nicht unbedingt Symptome auf. Daher sind regelmäßige Tests der beste Weg, um sie zu erkennen. Ich wurde nach jedem neuen Partner auf STIs getestet. Das wurde unhaltbar. Deshalb habe ich mir ein solides Ziel gesetzt, dass ich alle 6 Monate getestet werde, häufiger, wenn ich Grund zur Besorgnis hätte. Seitdem habe ich mich strikt an diesen Zeitplan gehalten, auch wenn er schwierig und unpraktisch ist.

Wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem das Testen auf STIs lebensbedrohlich sein kann, sei es aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund von Vorurteilen gegen STI-Tests, zwingen Sie sich natürlich nicht in gefährliche Situationen. Aber lassen Sie Ihre STI-Tests auch nicht leiden, nur weil es nicht so wichtig zu sein scheint. Seien Sie nicht einer von denen, die Zahnmedizin als optional behandeln und dann, zehn Jahre nach der letzten Zahnreinigung, herausfinden, dass sie eine Reihe von Wurzelkanälen benötigen, um den Schaden abzudecken. Bei STIs geht es nicht nur um Ihre Gesundheit, sondern auch um die Gesundheit Ihrer Partner und der Partner Ihrer Partner.

Dies bedeutet, dass Sie dafür verantwortlich sind, Kliniken oder Dienstleistungen zu finden, die dies für Sie tun. Wenn Sie dachten, Sie hätten Giardia, würden Sie zum Arzt gehen, oder? Medizinische Behandlungen in Übersee sind häufig viel billiger aus eigener Tasche als in vielen entwickelten westlichen Ländern - sicherlich bleiben die USA in Bezug auf die Erschwinglichkeit der Gesundheitsversorgung zurück - und Sie können in Krankenhäusern auf der ganzen Welt häufig saubere, sterile Tests mit schnellen Ergebnissen erhalten. Sie können sich auch die International Planned Parenthood Federation ansehen, die weltweit über Affiliate-Netzwerke verfügt, und Ihnen möglicherweise dabei helfen, einen Ort für Tests zu finden.

Scheint offensichtlich, aber wenn Sie einen Penis haben und ihn verwenden möchten: Tragen Sie Kondome.

Ich hatte einmal die Gelegenheit, einen Dreier mit zwei superschnellen Tauchlehrern in Honduras zu haben, und ich musste darauf verzichten, weil keiner von uns Kondome hatte und die einzige Drogerie auf der Insel um 20 Uhr geschlossen war. Lass dir das eine Lehre sein.

Ein Freund sagte mir, dass die kleinen quadratischen Geldbörsen aus Leder, die man in Zehntausend Dörfern bekommen kann und die sich schließen lassen, problemlos in zwei Kondome passen. Holen Sie sich eine. Sie tragen. Versuchen Sie, sie vor direkter Sonne, direkter Hitze oder direkter Kälte zu schützen. Das Leder (oder was auch immer Sie sie hineinlegen) schützt sie vor Pannen oder Abnutzung. Die meisten kostenlosen Kondome, die Sie bei Planned Parenthood erhalten, sind für Notfälle geeignet und werden ohnehin in Bangladesch oder Thailand hergestellt.

Wichtiger Hinweis zur Sicherheit von Kondomen: Ein Mann, der neben mir auf dem Greyhound zwischen New York und Montreal saß, sagte mir, er habe noch nie gehört, dass es schlecht sei, Kondome zu verdoppeln, also tat er es die ganze Zeit. Das Verdoppeln VERRINGERT die Wirksamkeit von Kondomen und stellt praktisch sicher, dass sie brechen. Wenn Sie also über den Krankheitsstatus einer Person besorgt sind, ist Achselzucken und Doppelbeutel nicht der richtige Weg.

Manchmal kann es einschüchternd sein, mit Fremden über den Gebrauch von Kondomen zu verhandeln. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass die Marke wirklich einen Unterschied macht. Betrachten Sie dies als Ihre öffentliche Bekanntmachung: Skyn-Kondome und die meisten Kondome ohne Latex (Polyurethan) sind dünner, fühlen sich besser an und sind stärker und verursachen weniger Allergien als Ihr Standardlatex. Sie sind weniger porös, schützen also wirksamer vor Viren und fühlen sich - ich kann nicht genug betonen - viel besser. Geh hinaus, Penis-Haver, und vertraue meinem Rat.

Ein Hinweis zur Schwangerschaft

Der Umgang mit einer unerwarteten Schwangerschaft auf Reisen ist keine gute Idee. Selbst wenn Sie nicht so lange unterwegs sind, kann eine frühe Schwangerschaft zu Übelkeit, Unbehagen, Blähungen und Verstopfung führen. Wenn Sie beabsichtigen, die Schwangerschaft abzubrechen, kann dies ein enormer Aufwand sein, und Sie müssen sich noch mit allen Symptomen der Schwangerschaft befassen, bis Sie die Schwangerschaft beendet haben. Es ist besser, nicht schwanger zu bleiben, wenn Sie können. (Zum besseren Verständnis verwende ich hier "Männer" und "Frauen", um Cismen und Ciswomen zu bezeichnen.)

Männer: Wenn Sie das Glück haben, nach Indien zu reisen, gibt es eine männliche Verhütungsinjektion für Pennys, die bis zu fünf Jahre lang getestet und wirksam ist. In den USA ist es derzeit nicht erhältlich, da die Pharmahersteller nicht besonders begeistert sind. Aber hey, wenn Sie zufällig einen Weg finden, es nach Übersee zu bringen: Viel Spaß! Ansonsten Kondome tragen und benutzen.

Frauen: Wenn Sie die Pille einnehmen, hat Ihr Arzt Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass Sie für Ihre gesamte Reise eine ausreichende Versorgung mitbringen sollen. Zeitzonenänderungen und störende Reisen können jedoch bedeuten, dass Sie sie nicht gleichzeitig einnehmen, was ihre Effektivität auf 77% reduziert. Vielleicht möchten Sie zu etwas wie dem Patch (kleben Sie einen auf jede Woche), dem Ring (kleben Sie einen in jeden Monat) oder dem Depo-Provera-Schuss (ein Stoß auf den Arm dauert 3 Monate) in Betracht ziehen. Wenn Sie nicht an hormoneller Empfängnisverhütung interessiert sind und eine längerfristige Lösung wünschen, wenden Sie sich an Ihre örtliche Klinik, um eine IUP zu erhalten. Die nichthormonalen sind bis zu 10 Jahre wirksam, obwohl sie das Risiko von Nebenwirkungen wie Migration um Ihren Körper und starken Blutungen zwischen den Perioden haben. Es gibt einige andere nichthormonale tragbare Verhütungsoptionen, wie das Zwerchfell und die Halskappe, die ungefähr so ​​alt klingen wie ein avocadofarbener Kühlschrank. Trotzdem funktionieren sie ziemlich gut und sind eine gute Option für Menschen, die keine Hormone mögen. Keine dieser Methoden schützt vor Krankheiten - dies ist nur Empfängnisverhütung. Wenn Sie vor Krankheiten schützen möchten, sind NUR Barrieremethoden (Kondome und Kofferdam) der richtige Weg.

Einen Sinn für Humor haben.

Es ist eine echte Schande, dass die Diskussionen über sicherere sexuelle Interaktionen auf eine super medizinisierte Diskussion darüber reduziert wurden, was unsere Genitalien in letzter Zeit berührt haben. Sex soll Spaß machen und du würdest dich mit deinem aufregenden neuen Reisepartner nicht dafür interessieren, wenn er dich nicht zum Lächeln bringen würde.

Schau das Video: LGBT Foundation Quickie 24 - Safer Sex Packs (Oktober 2020).