Interessant

Matador und St. Martin's Press kündigen das Reisebuch 2014 an: 101 Orte, an denen man sich vor dem Tod ficken kann

Matador und St. Martin's Press kündigen das Reisebuch 2014 an: 101 Orte, an denen man sich vor dem Tod ficken kann

St. Martin's Press und Matador freuen sich, die bevorstehende Veröffentlichung des Buches bekannt zu geben 101 Orte, an denen man sich ficken kann, bevor man stirbt.

TEIL REISEFÜHRER, TEIL SOZIALER KOMMENTAR und TEIL Betrunkene Kulturanthropologie, 101 Orte geht dorthin, wo noch kein Reisebuch zuvor war. Schließen Sie sich Matadors Crew aus preisgekrönten Reisejournalisten und Botschaftern sowie einer All-Star-Besetzung von Party-Crashern an, während wir die Sicherheit verletzen, schlecht empfohlene Fähren fahren und kilometerweit in die Wildnis wandern, um über Partys zu berichten. Egal, ob es um Wichser bei klischeehaften Vegas-Blowouts geht oder um plötzliche Transzendenz von der Landkarte in Südbrasilien, 101 Orte wird aufschlussreiche, lustige und manchmal unerwartet ergreifende Porträts von Orten, Reisen und Kultur auf der ganzen Welt geben.

Das Buch wird außerdem 25 Original-Farbfotos von führenden Surf-, Lifestyle- und Reisefotografen wie Chris Burkard (siehe oben) enthalten. Es wird 2014 landesweit veröffentlicht und verbreitet.

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen

Autoren / Fotografen: Wir akzeptieren derzeit Einsendungen, die in aufgenommen werden sollen 101 Orte. Jeder veröffentlichte Eintrag oder jedes Foto zahlt 60 US-Dollar. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Einträge, die Sie einreichen können. Wir freuen uns über Ihre Einträge + Fotografie an Originalorten und suchen auch nach spezifischen Einträgen und Fotografien, die Folgendes abdecken:

New Orleans, LA
Machu Picchu, Peru
Dublin, Irland
Glasgow, Schottland
Lissabon, Portugal
Nice, Frankreich
Wien, Österreich
Melbourne, Australien
Dalat, Vietnam
Asheville, North Carolina
Playa del Carmen, Mexiko
Seattle, Washington
Tamarindo, Costa Rica
Buñol, Spanien [La Tomatina]
Indien [Holi oder Fest der Farben]
Rio de Janeiro, Brasilien [Karneval]
München, Deutschland [Oktoberfest]
Calgary [Calgary Stampede]
Edinburgh [Hogmanay]
Ibiza [Sommersaison]
New Orleans, Louisiana, USA [Karneval]
Buenos Aires, Argentinien
Montevideo, Urugay
Pucón, Chile
Praia do Rosa, Brasilien
Bogota Kolumbien
Jamaika
Kuba
Istanbul, Türkei
Südafrika
Kairo
Tanger
Tansania
Marokko
Sydney, Australien
Seoul, Südkorea
Philippinen
Indien
Tokyo, Japan
Sahara
Der Appalachian Trail im Osten der USA
Panama City, Florida, USA [Frühlingsferien]

Die Einträge sollten 900 Wörter umfassen und einem bestimmten Format folgen, das Folgendes umfasst:

1) Leitfaden: Ort, Jahreszeit / Veranstaltung, ideale Bedingungen, Unterkunft, „Ingestibles“ (ca. 600-700 Wörter)
2) Ich-Erzählung: Ca. 200-300 Wörter

Alle Einsendungen sind bis zum 15. Januar 2013 fällig. Bitte verwenden Sie das unten stehende Formular, um es einzureichen. Sobald Sie korrekt gesendet haben, wird das Formular durch eine Abschlussnachricht ersetzt. Wenn Sie mehrere Einträge einreichen möchten, aktualisieren Sie die Seite und senden Sie sie erneut.

Es tut uns leid. Dieses Formular ist nicht mehr verfügbar.

Schau das Video: Benediction and Adoration - St. Martin of Tours Parish, Mississauga (Oktober 2020).